Nordic-Walking-Gruppe

Monika Paskarbies - Nordic Walking in Gütersloh

Der Gütersloher Stadtpark war von Anfang an als Volksgarten konzipiert, der den Bürgern der Stadt für Sport und Spiel zur Verfügung steht. Deshalb dürfte es ganz im Sinne der Gründerväter sein, dass sich dort regelmäßig eine Gruppe der ›Gütersloher Landfrauen zum Nordic Walking trifft – auch wenn 1909 wohl kein Gründervater gewusst haben dürfte, was es mit dieser Sportart auf sich hat …

Die Leiteterin der Gruppe, ›Monika Paskarbies, erläutert, warum sich die Landfrauen ausgerechnet den Stadtpark für ihre wöchentliche Laufeinheit ausgesucht hat:

„2006 haben wir uns bei den Landfrauen dazu entschlossen, etwas für unsere Fitness zu tun. Nordic Walking schien uns der dazu passende Sport, weil man ihn gemeinsam in der Gruppe ausüben kann, weil er sich für trainierte wie untrainierte Menschen aller Altersstufen eignet und weil man dabei an der frischen Luft ist.

Wir haben dann überlegt, wo wir – zentral in Gütersloh gelegen – eine Auswahl an schönen Strecken haben. Gleich der erste Gedanke war ‚der Stadtpark‘, und wir haben auch nach längerem Überlegen keinen besseren Vorschlag gefunden. Das Areal bietet für unsere Zwecke gleich mehrere Vorteile:

  • Die Wege im Park und im Botanischen Garten sind eben und gepflegt, frei von Pfützen und Schlaglöchern.
  • Wir können uns, je nach Intensität der Übungseinheiten, in Gruppen aufteilen, die unterschiedlich schnell unterwegs sind, und sind dabei doch auf einem Gelände nah beisammen. So treffen wir uns trotz unterschiedlicher Strecken, die wir laufen, immer wieder und kommen zusammen am Ziel an.
  • Wir laufen nicht nur von Punkt A nach Punkt B und wieder zurück, sondern können die Strecken variieren.
  • Besonders gefällt uns natürlich das wundervolle Ambiente. Als Landfrauen wissen wir die Schönheiten die Natur und nicht zuletzt die Arbeit der Stadtgärtner wertzuschätzen.
  • Im Sommer gehen wir nach dem Nordic Walking oft im Palmenhaus-Café frühstücken. Manchmal kommen dann auch ausgeschiedene Kursteilnehmer dazu.

Wir sind immer noch und wieder gerne im Stadtpark!“

Die Nordic-Walking-Gruppe der Landfrauen Gütersloh trifft sich jeden Dienstag von 9.30 bis 10.30 Uhr unter der Leitung von Sportlehrerin Monika Paskarbies. Zu den Treffen kommen in der Regel acht bis zehn Frauen im Alter zwischen 63 und 81 Jahren. Monika Paskarbis leitet zwei weitere Walking-Gruppen im Stadtpark.


Lesen Sie als nächstes …

Larissa Lakämper

Larissa Lakämper

„Was Kinder lieben lernen, werden sie auch später wertschätzen und schützen.“ Larissa Lakämper, Jahrgang 1969, verheiratet, drei erwachsene Söhne, arbeitet als selbständige Ingenieurin für Gartengestaltung. ›Ehrenamtliches Engagement ist ihr wichtig;… Weiterlesen