20. Juli – 31. August: Chorsingen im Park

Im Rahmen der Reihe „Gütersloher Sommer“ finden an sechs Samstagen Chorkonzerte auf der Rasenfläche im Botanischen Garten statt. Sitzgelegenheiten sind vorhanden. Die Konzerte starten jeweils um 16:30 Uhr und sind, wie alle Veranstaltungen des Gütersloher Sommers, kostenlos.

Den Auftakt sollte eigentlich der gemischte Chor Koro Turco Gütersloh am 13. Juli machen, ein Chor für türkische Musik. Die Veranstaltung wurde jedoch wegen der hohen Regenwahrscheinlichkeit abgesagt bzw. verschoben. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben!

Der Chor, der seit 2016 als gemeinnütziger Verein eingetragen ist, singt unter Leitung von Zuhal Ünlü traditionelle Volkslieder und populäre türkische Musik. Unter dem Motto „Musik verbindet“ möchten die Sängerinnen und Sänger Transparenz zwischen der deutschen und der türkischen Musikkultur schaffen, das Musikgehör für türkische Klänge sensibilisieren und verschiedene Kulturen vereinen.

Am 20. Juli lädt die Gütersloher Chorgemeinschaft „Buchfinken-Werkmeister-Harmonie“ zum Chorsingen ein. Unter der Leitung von Heinz-Josef Stuckemeier werden die Sänger bekannte volkstümliche Melodien präsentieren. Mitsingen ist erwünscht.

Am 27. Juli gibt der Gütersloher Männerchor, der es bei voller Besetzung auf 50 Aktive bringt, unter Leitung von Chordirektor Markus Koch eine Kostprobe aus seinem Repertoire. Der Gütersloher Männerchor ging 2012 aus der Fusion des Gütersloher Männerchores 1884 Friedrichsdorf und des Männergesangvereins Avenwedde hervor.

Am 3. August reist die Singing Company aus Isselhorst in den Stadtpark. Der Gesangverein unter Leitung von Ivo Kanz verfügt über ein umfangreiches Repertoire aus den Musikgenres Rock, Pop, Jazz, Gospel und Musical, führt aber auch klassische Chormusik auf.

Am 17. August freut sich die Stadt Gütersloh über ein Gastspiel eines Chores aus St. Petersburg.

Zum Abschluss tritt am 31. August der Bielefelder Chor can carmina im Botanischen Garten auf. 1990 gegründet, seit 2013 als Verein organisiert, führt der Chor eine Mischung aus klassischen, modernen, fröhlichen, aber auch melancholischen Stücken auf.

Mehr zum Gütersloher Sommer auf der Seite des veranstaltenden ›Gütersloher Verkehrsvereins.


Lesen Sie als nächstes …

20. September 2019: Standesamt on tour

Immer mal wieder geht das Gütersloher Standesamt auf Reisen. Im Rahmen der Reihe  „Standesamt on tour“ wird auch der Botanische Garten seit 2006 regelmäßig zum Trauzimmer – das nächste Mal… Weiterlesen