Asterngarten

Asterngarten

Im Asterngarten wachsen nicht nur Astern, aber wer ihn im Herbst besucht, kann die Namenswahl nachvollziehen. Farbschwerpunkte der Pflanzungen rund um die 1957 geschmiedete Sonnenuhr sind oft weiß, blau und rosa. Holzlauben laden zum Verweilen ein.

Im Asterngarten finden Sie u.a. die Tulpen-Magnolie, Hakenlilien, Schlangenköpfe, Raue Hortensien, September-Silberkerzen und ein Sieben-Söhne-des-Himmels-Strauch, im benachbarten Mulchbeet z.B. Roten Fingerhut und Wilde Indianernesseln.


Lesen Sie als nächstes …

Naturnaher Garten

Kurzgeschorener Rasen und exotische Gehölze – so sehen viele deutsche Gärten aus, die aus Sicht der heimischen Tierwelt einer „ökologischen Wüste“ gleichkommen. Anregungen für die Pflanzen- und Materialauswahl für eine… Weiterlesen