Asterngarten

Asterngarten

Im Asterngarten wachsen nicht nur Astern, aber wer ihn im Herbst besucht, kann die Namenswahl nachvollziehen. Farbschwerpunkte der Pflanzungen rund um die 1957 geschmiedete Sonnenuhr sind oft weiß, blau und rosa. Holzlauben laden zum Verweilen ein.

Im Asterngarten finden Sie u.a. die Tulpen-Magnolie, Hakenlilien, Schlangenköpfe, Raue Hortensien und September-Silberkerzen, im benachbarten Mulchbeet z.B. Roten Fingerhut und Wilde Indianernesseln.





Lesen Sie als nächstes …

Pavillon im Naturnahen garten

Pavillon

In einem kleinen Pavillon am Naturnahen Garten finden sich Informationen zum EXPO-Projekt ›Garten_Landschaft OstWestfalenLippe, zur Geschichte der Pflanzenheilkunde und zu den Pflanzen im Apothekergarten. Mit seinem Gründach bietet er Schutz… Weiterlesen