12.-16. Oktober 2020: Ferienspiele: Auf ins Gewächshaus!

Adelheid Eimer und Larissa Lakämper boten auch 2017 ein Bastelaktion mit Naturmaterialien für Kinder an.

Bist du gerne draußen? Ganz nah an der Natur? Dann ist diese Woche genau das Richtige für dich! Das Gewächshaus im Botanischen Garten, zwischen dem Palmenhaus-Café und dem Grünflächenamt, ist für eine Woche unser Zuhause.

Von dort aus erkunden wir die Natur und die unterschiedlichen Bereiche unseres Stadtparks. Wir erforschen Bäume, Blumen und Tiere und sammeln Naturmaterialien, aus denen du selbst deinen kleinen Traumgarten gestaltest.

Aber nicht nur das, wir modellieren eine Miniaturlandschaft aus Sand, die dazu einlädt, darin mit Figuren zu spielen und der Fantasie freien Lauf zu lassen. Außerdem stehen eine Parkolympiade, das Bedrucken von Stofftaschen mit Naturmotiven wie auch Spaziergänge zum Parkbad und zum Kletterspielplatz auf dem Programm.

Zusatzinformation für Eltern: Die Kursleiter, die beiden Gartenarchitekten Markus und Larissa Lakämper, bereiten für jeden Tag eine tolle Aktion für Kinder zwischen 6 und 9 Jahren vor. Dabei wird es genügend Spielraum geben, um je nach Wetter, Lust und Laune das zu tun, was gerade für alle passend ist. Spontane Ideen und Wünsche der Kinder setzen wir gerne um. Bitte unterstützen Sie ihr Kind von Tag zu Tag bei der Auswahl angemessener Kleidung! Die Betreuungszeiten gehen jeden Tag von 8 bis 16 Uhr.

Bitte mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung, Rucksack, Gummistiefel

Kosten: 122 Euro (inkl. Verpflegung und Materialkosten, Ermäßigung möglich)

Für die Teilnahme an der Veranstaltungswoche Auf ins Gewächshaus die Welt hinter Glaseine schriftliche Anmeldung nötig. Mehr Infos bei der VHS Gütersloh.


Lesen Sie als nächstes …