30. April 2017: Fotografentreffen

Seit vielen Jahren schon findet einmal im Jahr ein privat organisiertes Fotografentreffen im Botanischen Garten statt. Ob Blümchen- oder Peoplefotografie, der Park bietet dabei reichlich Motive.

Es geht darum, Gleichgesinnte zu treffen und kennenzulernen. Ein Kaffeetrinken im Palmenhaus-Café bietet sich an. Jeder ist herzlich willkommen, egal, ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi.

Das Treffen startet um 10 Uhr. Sollte das Wetter an diesem Sonntag nicht mitspielen, so wird der Termin um eine Wochen auf den 7. Mai 2017 verschoben.

Der Termin findet sich auch in der Fotocommunity.


Lesen Sie als nächstes …